cropped-LogoEKGM-e1454002266888.png

Ich danke Dir dafür,

dass ich wunderbar gemacht bin.

Wunderbar sind deine Werke,

das erkennt meine Seele

Psalm 139,14

 

Unsere Einrichtungen sind ein Ort an dem:

  • Kinder, Eltern, Erziehende die Möglichkeit haben, das Staunen darüber zu lernen, dass Jeder und Jede von Gott gewollt und darum von unverlierbaren Wert ist.
  • zuerst die Kinder und mit ihnen die Eltern und Mitarbeitenden Vertrauen zu sich selbst vertiefen, zu anderen Menschen fassen und leben können
  • die Freude am Forschen, Entdecken, Gestalten so oft wie möglich spürbar ist
  • diese Freude, die sich mit Ehrfurcht verbindet die Kraft weckt, die Welt zu bewahren.
  • Hoffnung erlern-, erleb- und erfahrbar wird.
  • Kinder den Mut entwickeln jede Frage zu stellen, und wir werden uns auf den Weg machen nach der Antwort und der nächsten Frage zu suchen.
  • Partnerschaft von Eltern und Mitarbeitenden für das Erziehungsgeschehen der Kinder gestaltet wird
  • die Unterschiedlichkeit der Menschen auch in den Teams die bunte Gabenvielfalt unter Menschen abbildet
  • auch die Mitarbeitenden Lernende und Staunende sein dürfen
  • die Kinder, ihre Eltern, ihre Familien und die Mitarbeitenden sich als Menschen entdecken, denen es möglich ist, an einer Welt mitzubauen, in der alles Leben seinen Platz hat und behält.
  • die Evangelische Kirchengemeinde in der Stadt Mettmann ihren Beitrag leistet zu Betreuung, Bildung und Erziehung im Elementarbereich
  • die Evangelische Kirchengemeinde Mettmann ihren Beitrag zur Wertebildung unserer Gesellschaft leistet und mithelfen will bürgerschaftliches Engagement grundzulegen

Leitbild-ausführliche-Fassung als Download

 

KiTa Laubacher Feld

KiTa Hoshof

KiTa Donaustraße

Eva Wichtl

Geschäftsführende Leitung der Kindertageseinrichtungen

Ev. Kirchengemeinde Mettmann und Hochdahl

Donaustraße 30

40822 Mettmann

Tel: 02104/1736228

Fax:02104/1723184